Dies und das

wieder da :-)

Ich hatte ja im Vorfeld schon berichtet, dass ich Probleme mit meinem Knie hatte.

Nun war es doch soweit, ich musste operiert werden. Dank einer guten Bekannten, die mich sehr gut kennt, hat Sie diesen Prozess aber sowas von beschleunigt.

Alles ist super gelaufen, mir geht es schon viel besser, die schlimmen schmerzen sind vorüber. Wie es aber so ist, habe ich die 3 Wochen Glück gehabt, dass ich komplett runter fahren konnte und mich erholen konnte, lesen, Serie schauen und schlafen.

Das schöne war, Freunde und Familie haben mir das ermöglicht, alles abgenommen und geholfen wo es nur ging, ein großes Danke an Euch 🙂

Nun bin ich bei den Vorbereitungen für das kommende, was das Jahr 2018 bringen wird.

Ja, dass Jahr 2018 scheint voller Veränderungen und Neuem gepackt zu sein. Anfangs war es schwer dies anzunehmen, nun kann ich aber sagen, ich habe Kraft gesammelt um mich dem allen zu stellen und freue mich sehr darauf.

Ich werde natürlich berichten zu jedem Anlass und wünsche Euch einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüße Beate 🙂

Dies und das

Veränderungen die das Leben auch schön machen Teil 1

Ich melde heute mich wieder zurück 🙂

Da hat eine ganz liebe Blogfreundin gestern eine tolle Idee gehabt…

ich berichte Euch heute was sich so verändert hat, positiv so wie auch negativ 🙂

Letztes Jahr bin ich durch eine Freundin in den jetzigen Job gerutscht. Wie das Leben so spielt, ich war nicht auf der suche nach einem Job und trotzdem kam ich hier her und ich wurde gefragt, magst Du das Team erweitern? Ich sag Euch, es ist ein tolles Team hier und es macht einen rieeeesen Spass. Aber wie es so ist, ich komme ursprünglich aus einer ganz anderen Branche, wenn man mich aber kennt, dann weiß man, die Beate mag Veränderungen und lernt immer wieder gerne was neues dazu, war es sehr anstrengend hier sich rein zu arbeiten. Kurzer Hand, ich war dabei und fing hier an.

So kam es auch, dass ich immer weniger hier auf meinem Blog war.

Job, Familie, das Eishockey meines Sohnemannes 🙂 , Ausbildungsbeginn vom Großen und dann die Firma noch von meinem Mann, war am Anfang alles viel.

-Fazit, Abends Game Over-

Nun hat sich dieser Teil sehr gut eingespielt, Job läuft, trotz Weiterbildung (kommt in Teil 2)

und ich habe mich besser strukturiert und erkannt, mir fehlt was…..

Was? Meine Hobbys, mein Spaß….

Was bedeutet, ich bin wieder da 🙂

So nun für heute habe ich ein wenig erzählen können und demnächst kommt Teil 2

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und das der Freitag am Arbeitsplatz schnell vorüber geht 🙂

Beate

Freitags-Füller

Freitags-Füller #230

Bin so lange weg gewesen….

Es hat sich bei mir so viel verändert, aber nur positives… Ich habe einen neuen Job und er macht mir so viel Spaß…. Ich arbeite wieder ganztags und ich habe viel neu zu organisieren. Leider blieb dabei aber mein Blog zur Zeit auf der Strecke…. ich kann aber sagen, das wird sich auch wieder ändern, mein erster Versuch ist der Freitags-Füller…. ich hoffe meine lieben Blogger-Freunde haben mich nicht vergessen und sind mir treu geblieben…… so nun erstmal der Freitags-Füller, mein persönlicher Start ins Wochenende 🙂

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Die einzige Frage ist wie gestalten wir das Wochenende, da Mann wieder weg ist .

2.  Arbeiten, kochen, putzen, Familie, lesen schaffe ich alles in einem Tag wenn ich gut drauf bin .

3.  Drei Dinge auf meinem Tisch: Handy, 2 Laptops und Papiere

4.  Einkaufen und arbeiten sowie mal wieder mit Sohnemann fernsehen MUSS darf ich heute machen!

5.  Ich spiele gerne Karten.

6.  Rosenduft überwältigt meinen Geruchssinn wenn ich morgens dusche .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf chillen mit Sohnemann , morgen habe ich Friseur und shoppen geplant und Sonntag möchte ich mich überraschen lassen sowie ausschlafen !

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und fühlt Euch alle mal lieb gedrückt 🙂