Bücher Rezensionen

Rezension und Blogger-Wettstreit

andreas franz

 

Tödlicher Absturz von Andreas Franz

448 Seiten     ISBN-13: 9783426512371     auch als eBook erhältlich

Ein Krimi in Frankfurt am Main, das Ermittler-Team was wir kennen, startet wieder in eine neue Mordserie und nimmt mühselig Ihre Fährte auf.

Um was geht es?

Die Big-Five sind 5 Freunde die Erfolgreich im Banken/Investmentgeschäft unterwegs sind.  Sie haben alles was sie sich wünsche können, Geld, Frauen, und sind sehr Vermögend. Aus heiterem Himmel nimmt sich ein Freund das Leben, er stürzt sich in den Tod von einer Brücke in den Main. 2 Jahre vergehen und ein Freund nach dem anderen der Big-Five nimmt sich das Leben. Erhängen und aufgeschnittene Pulsadern sind nur ein Beispiel der Verzweiflung….

Die Frage der Ermittler stellt sich nun, da die Gerichtsmedizin sich nicht so klar darüber ist, ob Suizid oder Mord, was es mit den Fällen auf sich hat. Durant und Hellmer graben immer tiefer im Sumpf des Geldes und der Macht und stellen fest, dass Sie es mit einem Serienmörder der Extraklasse zu tun haben.

Überlebt denn noch einer der Big-Five oder kommen die Ermittler zu spät?

 

 

 

 

 

Freitags-Füller

Freitags-Füller #209

Ostern hat angefangen und ich bin erkältet…Aber da lass ich mich nicht von unter kriegen 🙂

Das ist das erste Ostern nach 6 Jahren wo wir zu Hause sind und ich habe vor, viel zu lesen, zu gammeln und mich in den Tag treiben zu lassen und zu schauen was kommt. Keine Termine, keine Verpflichtungen einfach nur gemütlich zusammen sein…. Heute gibt es bei uns grüne Sauce mit Kartoffeln. Ganz traditionell…. Was gibt es bei Euch?

so nun kommen wir zum Freitags-Füller und meine Ergänzung wie gewohnt in lila:

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Kann man eigentlich mal zu Ostern keine schlechten Nachrichten im Fernsehen bringen, bitte.

2.  Bei meinem Buch bin ich gestern Nacht in der Mitte. angekommen

3.  Der Osterhase versteckt bei uns nichts mehr, dafür sind die Kids einfach zu groß geworden.

4.  Grüne Sauce gibt es bei uns heute am Karfreitag.

5.  Als nächstes muss ich mich noch für ein Buch entscheiden, mit dem ich heute anfangen möchte .

6. Ich liebe Eier gefüllt mit Cremefraiche und Kräutern aus dem Garten .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen , morgen habe ich ein bisschen einkaufen geplant und Sonntag möchte ich kochen, backen und wieder lesen !

Ich wünsche Euch ein schönes Osterfest und bei allem was Ihr vor habt ganz viel Spaß !!!!!

Backen und Kochen

Schokotröpfchen Cupcakes

Eine Freude machen, ja gerne…. in der Saison habe ich so oft für die Jungs gebacken, dass Männe meist leer ausging und das nicht so schön fand…. Also habe ich mich heute hingestellt und die leckeren Schokotröpfchen Cupcakes gebacken….

IMG_0414

IMG_0413

Rezept:

Cupcakes

110 g Butter

1 Prise Salz

110 g feiner Zucker

2 Eier

175 g Mehl

1 Tl. Backpulver

120 ml Milch

75 g Schokotröpfchen

Creme

150 g Butter

250 g Puderzucker

paar Tropfen Vanilleextrakt

zum verzeihern 175 g Schokotröpfchen

Zubereitung: 

1. Für die Cupcakes den Backofen bei Unter/Oberhitze 190 Grad vorheizen

2. Butter, Salz und Zucker in einer Rührschüssel rühren, bis die Masse leicht und schaumig ist. Langsam die Eier unterrühren und schlagen, bis sie völlig mit der Masse vermengt sind.

3. Die trockene Zutaten dazu sieben und vorsichtig unter die Mischung rühren. Milch und Schokotröpfchen unterrühren.

4. In die Form löffeln. Ungefähr 25 Minuten backen, bis die Cupcakes goldbraun sind. In der Form 5 Minuten lang abkühlen lassen. Dann zum vollständigen Auskühlen auf ein Kuchengitter setzte.

1. Für die Creme die Butter weich rühren. Den Puderzucker dazu sieben und gut schlagen, bis die Masse glatt ist. Vanille einrühren.

2. In einen Spritzbeutel löffeln und oben auf die Cupcakes spritzen.

3. Mit den Schokoladentröpfchen verzieren