Backen und Kochen

Geschnetzeltes mit Rosmarinkartoffeln

Heute habe ich ein neues Rezept ausprobiert….

Gesehen und entdeckt habe ich es in einer Kochshow… dachte die sind immer langweilig musste mich aber eines besseren belehren lassen.

Zutaten für 4 Personen:

750 gr Geschnetzeltes

3 Frühlingszwiebeln

1 Paprika

300 gr Pilze

Das Geschnetzelte mit Öl anbraten danach die Frühlingszwiebeln sowie Pilze klein geschnitten mit anbraten. Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Sahne hinein geben. 10 Minuten köcheln lasen und noch einen Esslöffeln Bratensaft hinein und das einkochen.

Rosmarinkartoffeln

7 große Kartoffeln waschen und schneiden  (mit  Schale)  in Streifen. In eine Schüssel Rosmaringewürz sowie Rosmarin klein gehackt, Salz, Pfeffer und ein Esslöffel  Öl hinein geben. Die Kartoffeln darin gut mengen und etwas ziehen lassen. Danach die Kartoffeln in eine Auflaufform geben und bei 200 Grad (Ober und Unterhitze) solange garen, bis sie weich sind.

Fertig… Probiert es mal aus, super lecker

2 Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Rosmarinkartoffeln

  1. Wir machen meistens Geschnetzeltes mit Reis.. Rosmarinkartoffeln liest sich aber auch sehr lecker, eine schöne Variante! Hat sicher mega-lecker geschmeckt. 🙂

    Viele liebe Grüße & bis morgen von Kerstin ♥

Hier kannst Du mir schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s