Scrapbboking

Scrapbooking

So nun ist es soweit…

ich habe leidenschaftlich gerne gestrickt und gehäkelt, gebacken und gekocht… klar all das mache ich immer noch gerne, aber nun versuche ich mich am Scrapbooking aus.

Auf FB habe ich wunderschöne Gruppen gefunden, all das hat mir sehr gut gefallen und es sind wunderschöne Erinnerungen die man sich da gestalten kann… so nun habe ich bei Amazon bestellt und hiermit fange ich an:

Im Loop bei Darmstadt gibt es einen tollen Bastelladen, wenn wir mal wieder da sind, werde ich auch da stöbern.

Wer teilt denn diese Bastelleidenschaft mit mir?

Wo habt Ihr Eure Utensilien her?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Samstagabend 🙂

Eure Beate

Freitags-Füller

Freitags-Füller #457

Guten Morgen Ihr Lieben da draußen,

heute wie gewohnt und immer mit Freude daran teilgenommen, der Freitagsfüller

1.  Ich glaube, heute  wird ein guter Tag, meine Laune ist auf Level 100% .

2.   Karottensticks  esse ich am liebsten mit den Fingern.

3.  Das Dschungelcamp bei RTL brauch ich nicht .

4.  Lachen ist das wichtigste  sogar in schlechten Zeiten.

5.   Was Kaffee angeht, den brauche ich jeden Morgen und davon 2 Tassen, bevor ich das Haus verlasse .

6.   Warm angezogen und dazwischen schwitzen das muss am Wetter liegen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das was kommt , morgen habe ich geplant, putzen und Sohnemann an den Bus bringen, es geht nach Essen, Gameday und Sonntag möchte ich lecker mit der Familie frühstücken und dann in die Halle fahren, die letzem Spiele in dieser Saison zu Hause von der DNL 2 möchte ich nicht fehlen, denn danach ist es vorbei !

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende und bleibt warm angezogen 🙂

Eure Beate

WWG

WWG Schweinelende mit Spätzle 10 Punkte

Ein schönes Rezept für unser Projekt WWG.

  • Schweinelende schneiden in mittelgroße Stücke
  • Zwiebeln schneiden
  • 1 Paprika in kleine Würfel schneiden
  • 3 große Champions schneiden
  • 1 Packung Spätzle trocken
  • 1 Tl. Lidl Vita Dòr Raffinesse Pflanzenfett
  • 2 EL Rama Cremfine zum kochen 7%
  • Pfeffer, Salz und Kurkuma

 

Die Schweinelende würzen mit Pfeffer, Salz und Kurkuma, dies mit den Zwiebeln anbraten. Schweinelende aus der Pfanne nehmen und das restliche Gemüse anbraten, gerne in der gleichen Pfanne. Die Schweinelende wieder in die Pfanne geben und Rama Cremfine hinzugeben sowie ein wenig Wasser. Solange einkochen bis sich eine schöne Sauce ergibt. In der Zeit kann man die Spätzle zubereiten.

Einleckeres Essen mit 10 Punkten / Es gibt auch Spätzle mit weniger Punkte, dass ist dann reine Geschmackssache.

2gD8n8iZTzyO69F7zsyobg