Backen und Kochen · Weihnachtsbäckerei

Schoko-Muffin-Bäumchen

Zutaten:

80 g Schokolade

30 g Butter

200 g Mehl

2 TL Backpulver

2 gehäufte EL Kakaopulver

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

200 ml Milch

2 Eier

Zubereitung:

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2. Schokolade und Butter im heißen Wasserbad auflösen.

3. Mehl, Bachpulver, Kakao, Zucker, Vanillezucker, Milch, Eier zu einem cremigen Teig verarbeiten. Die Schokolade unterrühren.

4. Teig in gefettete und bemehlte Mulden eines Muffinblechs einfüllen und ca. 25 Minuten backen.

Bei ca. 10 Minuten backen schneide ich seitlich längs in den Teig ein, dadurch entsteht beim weiter backen ein Bäumchen.

IMG_0160

Hier kannst Du mir schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s